Sonnenuntergang

Lomi Lomi Nui

Lomi Lomi Nui stammt aus Hawaii und wird oft als Tempelmassage bezeichnet, da Hawaiianer den menschlichen Körper als „Tempel der Seele“ sehen.
"Massage" bekommt in diesem Zusammenhang eine etwas dehnbare Bedeutung, mehr als liebevolle Berührung und Zuneigung verstanden, die in unserer hektischen und modernen Welt zu kurz kommt.

Ursprünglich wurde diese Ganzkörperarbeit von den weisen Kahunas (den traditionellen Heilern Hawaiis) im Tempel, in Verbindung mit den energetisierenden Bewegungen eines geheiligten Tanzes vermittelt. Hinter der Lomi Lomi Nui Massage steht die Huna-Philosophie, die in schöner, unkomplizierter Weise die Klarheit von Körper, Geist und Seele vereint. In diesem Verständnis gibt es keine Trennung zwischen Denken und Handeln, Theorie und Praxis, d.h. in dem Moment wo man denkt, handelt man bereits.

Den Kahunas war es wichtig, den Menschen die Achtung zur Schöpfung und die Verbindung zu ihr spürbar erleben zu lassen. Für sie vereinigt sich ALLES in der absichtslosen Liebe, dem ALOHA.

Lomi“ bedeutet „kneten, reiben, drücken“ sowie "arbeiten am Innen und Außen". Nui“ heißt „einzigartig oder besonders“.
Die Verdoppelung eines Wortes wie "Lomi Lomi" symbolisiert im hawaiianischen bereits auch schon eine Besonderheit.
Die Hawaianer haben ähnlich der fernöstlichen Philosophie die Auffassung, dass das ganze Universum in seiner Einheit von Energie (= MANA) erfüllt ist und durch alle Lebensformen strömt und sie miteinander verbindet.

Diese Heilarbeit wurde angewendet um Menschen auf einen Neuanfang im Leben vorzubereiten und das Meistern von Lebensphasen reibungsloser zu gestalten.

Durch dehnende, streckende Streichungen und grossflächige Berührungen werden mit Öl am Körper Blockaden jeglicher Art gelöst.
Meine Aufmerksamkeit liegt im Besonderen darin, mit offenem Herzen und Achtsamkeit, den Empfangenden durch liebevolle Berührungen von belastenden Energien zu befreien und in dem jeweiligen Prozess indem er sich befindet, zu unterstützen.

Lomi Lomi Nui ist ein ganzheitliches und reinigendes Ritual. Es bietet den Raum, auf allen Ebenen neue Wege zu öffnen und alte Gedankenmuster und Verspannungen zu lösen, um Platz für Neues zu machen.